Drucken

Pflegehinweise

Pflegehinweise

 

 

Pflegetipps für Seide

Pflegetipps für Kaschmirwolle

Seide benötigt eine liebevolle Pflege und Behandlung.

Schützen Sie die Seide vor starkem Schweißkontakt. Sie kann empfindlich auf Deos und Transpiration reagieren. Dabei sind Farbtonveränderungen möglich.

Lüften Sie Ihren Seidenschal nach dem Tragen an der frischen Luft.

Bei Flecken tupfen Sie die betroffene Stelle vorsichtig mit einem feuchten Tuch ab. Vermeiden Sie dabei das Gewebe zu reiben, zu bürsten oder auszuwringen.

Sind die Flecken hartnäckig, geben Sie Ihren Seidenschal vorsichtshalber in eine Reinigung Ihres Vertrauens.

Kaschmirwolle überzeugt durch natürliche Reinheit.

Lüften Sie Ihren Kaschmirschal regelmäßig. Die Naturfaser kann sich dabei erholen und leichte Knitterfalten sowie Gerüche verschwinden schnell.

Bei Flecken tupfen Sie die betroffene Stelle vorsichtig mit einem feuchten Tuch ab. Vermeiden Sie dabei das Gewebe zu reiben, zu bürsten oder auszuwringen.

Sind die Flecken hartnäckig, geben Sie Ihren Kaschmirschal vorsichtshalber in eine Reinigung Ihres Vertrauens.

Reine Wollprodukte neigen zu “Pilling”. Mittels Reibung entstehen kleine Knötchen. Diese lassen sich mit einer feinen Schere oder einem Fusselrasierer entfernen. Reißen Sie diese nicht ab, onst kann die Faser beschädigt werden.

 

Download als PDF